Biologische Bodensanierung
mit BioZet

Wir stellen uns vor:

     Das Unternehmen "BioZet" wurde im Januar 2015 gegründet, und befindet sich zurzeit in den Räumen Herne, Schloßstr. 32.

     Der Anstoß für die Gründung war die Idee, belastete  Böden mit biologischen Methoden  zu sanieren. Dabei wird das rein biologische Präparat "Mikromizet" eingesetzt, das langjährige erfolgreiche Einsätze bei der Altlastensanierung aufzuweisen hat. Wirksam ist diese Methode bei Böden, die mit aus Erdöl hergestellten Produkten kontaminiert sind, wie z.B. Teer, Schmieröle, Hydrauliköle usw.

     Für den EU-Markt wird das Produkt den Markennamen "Biomizet" tragen. Dafür laufen zur Zeit die Genehmigungsverfahren und Formalitäten.

     Fachlich werden wir durch Wissenschaftler und Sachverständige in der Mikrobiologie begleitet, was eine Voraussetzung der Annerkennung für den Sanierungserfolg ist.

     In der aktuellen mikrobiologischen Forschungs-und Entwicklungsphase übernehmen wir einen Teil der Kosten, die für eine entsprechende Sanierung anfallen. Die Art und Weise der Kostenbeteiligung, stimmen wir in einem persönlichen Gespräch ab.

 

     Bitte überzeugen Sie sich selbst und schenken Sie uns Ihr Vertrauen.

Ihr Team
-BioZet-

Top